Zum Inhalt springen

b-serve mail

Flexibles Mailhosting für professionelle Kommunikation

Der Austausch per E-Mail ist heute zu einem der wichtigsten Kommunikationsmittel geworden. Sichern Sie sich jetzt Ihre eigene Maildomain mit Postfächern für einen professionellen Auftritt!

envelope.png

Synchronisierung

Kalender, Kontakte, Notizen - das alles kann mit dem eigenen Postfach Geräteübergreifend synchronisiert werden.

Groupware

Gemeinsame Kontakte, Kalender und Mailpostfächer.

Standort Deutschland

Ihre Daten werden sicher in einem deutschen Rechenzentrum gespeichert.

Sichere Kommunikation

Der Versand von Mails und die Kommunikation von Client zu Server sind per TLS-Verfahren verschlüsselt.

2-Faktor-Authentifizierung

Wir empfehlen: Schützen Sie Ihren Account mit 2FA vor unbefugten Zugriffen.

Quota pro Postfach

Mit der Quota-Funktion können Sie individuell für jedes Postfach Speicherplatz vergeben.

Antivirus inklusive!

Jede Mail wird auf Viren überprüft und bei Erkennung in Quarantäne versetzt.

DKIM & ARC Unterstützung

Mit der Signierung Ihrer Mails schaffen Sie zusätzliche Sicherheit beim Versand.

mail-basic

1
99
Monatlich
  • 1 Domain
  • 1 Postfach
  • 5 GB Speicherplatz
  • Erweiterbar: pro 1GB Speicher 0,50€/Monat

mail-advanced

9
99
Monatlich
  • 1 Domain
  • 20 Postfächer
  • 100 GB Speicherplatz
  • Erweiterbar: pro 1GB Speicher 0,50€/Monat
  • Erweiterbar: weitere Domain 1,00€/Monat
Beliebt

mail-custom

Auf Anfrage
  • Domains nach Wahl
  • Postfächer nach Wahl
  • Speicherplatz nach Wahl

Preise unter Vorbehalt, keine Angabe von Mehrwertsteuer nach §19 UStG.

FAQ - häufig gestellte Fragen

Welche DNS-Einträge sind notwendig?

Für den funktionsfähigen Versand und Empfang von Mails sind folgende DNS-Einträge notwendig:

@                              IN    MX           10 mx-a.mail.b-serve.de
@                              IN    MX           10 mx-b.mail.b-serve.de
@                              IN    TXT          „v=spf1 include:spf.mail.b-serve.de -all“
autodiscover          IN    CNAME    autodiscover.mail.b-serve.de

Optional, wenn DKIM-Signierung genutzt werden soll:

dkim._domainkey  IN    CNAME    dkim._domainkey.mail.b-serve.de

Welche Serverdaten muss ich in meinem E-Mail-Programm eintragen?

IMAP (Port 993): mail.b-serve.de
POP3 (Port 995): mail.b-serve.de
SMTP (Port 587): mail.b-serve.de

Als Benutzername und Kennwort sind jeweils die Maildaten einzutragen.

Wie kann ich mein Admin-Kennwort zurücksetzen?

Um Ihr Admin-Kennwort zurückzusetzen kontaktieren Sie uns bitte unter mail@b-serve.de oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Wie groß darf eine Mail sein?

Sie können Mails mit einer maximalen Größe von 100 MB versenden und empfangen.
Bitte beachten Sie jedoch, dass andere Anbieter unter Umständen geringe Limits haben.

Kann ich meine Mails auch online einsehen/lesen?

Wir bieten Ihnen natürlich ein Webinterface an, um bequem per Webbrowser Ihre Mails nutzen zu können.
Dieses erreichen Sie unter https://mail.b-serve.de/

Interesse geweckt?

Weitere Infos, Beratung oder ein persönliches Angebot – nehmen Sie jetzt Kontakt auf!